Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Social Network I Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Anträge
11.05.2020
Schulbau - ein Bauabschnitt nach dem anderen

Die Bezirksverordnetenversammlung wolle beschließen:

Das Bezirksamt wird beauftragt sicherzustellen, dass die Beeinträchtigung des Schulbetriebes durch Bauarbeiten gering bleiben, zum Beispiel dadurch, dass Bauabschnitte innerhalb einer Schule möglichst nacheinander abgearbeitet werden.

Begründung:

Der Schulbetrieb wird durch Baumaßnahmen ohnehin erheblich im internen Ablauf gestört. Häufig werden in unterschiedlichen Gebäudeteilen gleichzeitig Bauarbeiten begonnen und/ oder nicht vollständig abgeschlossen. Um die schulischen Einschränkungen so gering wie möglich zu halten, sollen bei Schulbaumaßnahmen die Sanierungs-, Bau- oder Instandhaltungsarbeiten nacheinander ausgeführt werden bzw. abgeschlossen sein bevor an anderer Stelle begonnen wird.



Diese Meldungen könnten Sie ebenfalls interessieren...
Alle Meldungen
X
... zur Übersicht
Alle verwandten Inhalte aus dem Bereich "Anträge"
... zur Übersicht
Weitere Informationen dazu auf CDU-Kreisverband Spandau
Meldungen (68)
...weitere Meldungen
Themen (3)
Dokumente (3)
Weitere Informationen dazu auf CDU-Fraktion Berlin
Meldungen (158)
...weitere Meldungen
Themen (4)
Dokumente (25)
...weitere Dokumente

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
Suche
Termine